Lesen Sie alles Über

Geschichten und Infos aus Wien

Spannende Geschichten aus Wien, die wir gerne mit Ihnen teilen

Hier finden Sie alles, was uns bewegt und wichtig erscheint. Neueröffnungen, Ausstellungs-Highlights, Lieblingsorte und Lieblings-Wiener. Lernen Sie unsere Partner kennen und lesen Sie, warum wir gerade mit ihnen arbeiten. Geschichten aus Wien von damals und heute!

Ostergrüße aus Wien

Liebe Freunde und Kunden von artemezzo, mit unseren Ostergrüßen 2020 wünschen wir Ihnen vor allem Gesundheit und trotz der aktuellen und ungewohnten Situation ein schönes

Update zu COVID-19

Liebe Kundinnen und Kunden von artemezzo, die aktuelle Situation ist für uns alle nicht einfach. Leider können wir Ihnen aufgrund der Ausgangssperre nicht das frühlingshafte

MUSEUM & SCHLOSS BELVEDERE WIEN

Das Schloss Belvedere wurde von Johann Lukas von Hildebrandt für Prinz Eugen von Savoyen (1663-1736) im Bezirk Landstrasse erbaut. Eine wunderschöne Gartenanlage mit impossanten Brunnen

ALBERTINA WIEN

Die Albertina ist ein Kunstmuseum und im Palais Albertina des Erherzogs Albrecht untergebracht – ein Teil der Kaiserlichen Hofburg inmitten der Innenstadt Wiens. Die Albertina

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an

Blicken Sie Hinter die Kulissen

VOLKSGARTEN WIEN | DAS ERWACHEN DER ROSEN

Es gibt wohl kaum einen schöneren, erhebenderen Ort, als den Volksgarten Wien. Ein Spaziergang inmitten der Stadt, vorbei an Sisi und den Rosen des Kaisers, von

JOSEPH HAYDN | EIN KOPFLOSER WIENER

Joseph Haydn war der wohl kopfloseste Wiener aller Zeiten. Nein, nicht zu Lebzeiten verlor das Komponistengenie seinen Kopf, wohl aber danach. Bei seinem einfachen Begräbnis

FELIX SALTEN | BAMBI UND DER SEX

Noch jung und unerfahren wird Bambi von seiner Mutter in die Geheimnisse und Gefahren des Waldes eingewiesen, die ihn so hindern will, ungestüm ins Leben zu

DER WÜRTELSTAND | EIN SOZIALPROJEKT

Der Würstelstand ist eine Wiener Institution. Erdacht wurde diese Einrichtung schon während der k.u.k. Monarchie, um Kriegsinvaliden ein Einkommen zu sichern. Ursprünglich handelte es sich

DIE BIERINGERIN | WIENER BIERGLOCKE

Seit dem Mittelalter wurde in Wien die Sperrstunde der Wirtshäuser mit dem Läuten der Bierglocke vom Stephansturm angezeigt. Die Bedeutungen und Bezeichnungen der Glocken von

WIENER AUSTER | SEHR BEGEHRT

Die Wiener Auster ist weniger eine kulinarische Delikatesse, als eine beliebte Stellung beim Geschelchtsverkehr, die sich um 1840 in Wien großer Popularität erfreute. Animiert durch