fbpx

Covid 19 Update

Führungen in Wien sind zur Zeit unter Einhaltung von 2G erlaubt. Das heißt geimpft oder genesen. Im Freien besteht keine Maskenpflicht. 

Wie entstehen unsere maßgeschneiderten, individuellen Stadtführungen?

Was darf es sein? Nicht die klassische Highlight-Tour, eher etwas Besonderes?

Vielleicht mit einem kulinarischen Stopp als Auflockerung? Ein Glas Wein im tiefen Wiener Keller oder Melange und Strudel im Kaffeehaus? Oder soll es überhaupt eine Verkostungstour sein, typisch wienerische Häppchen und dazwischen Stadtführung? 

Natürlich holen wir unsere Gäste gerne vom Hotel ab und bringen sie am Ende der Tour direkt zum Restaurant.

Sie sind nicht mehr so gut zu Fuß? Kein Problem, wir finden immer wieder ein Plätzchen zum Sitzen und Ausruhen. Oder darf es eine Kutsche sein, wie in alten Zeiten? Für die Sportlichen das Fahrrad. Für die gemütliche Runde das Riesenrad. Wenn es etwas zu Feiern gibt, ist das Gläschen Sekt natürlich mit dabei.

„Wir interessieren uns vor allem für Sisi. Können Sie uns da eine Spezialführung zusammenstellen?“

Liebend gerne! Folgen Sie uns durch die Hofburg, das Sisi-Museum und die Kaiserappartements, um zum Abschluss beim Lieblings-Hofzuckerbäcker eine süße Stärkung einzunehmen.

Sie kennen Wien schon in und auswendig und möchten etwas Neues entdecken? 

Dann öffnen wir geheime Türen für Sie und wir staunen gemeinsam über Wiens versteckte Juwele.

Sie haben sich verliebt in die Stadt der Musik und möchten nun ganz privat die mächtigen Orgelklänge oder zarte Harfentöne hören? Wir organisieren für sie junge Talenten und alte Meister – Musik liegt in Wien immer in der Luft.

Die komplette Sammlung eines Museums ist zu viel des Guten? 

Wir geben Ihnen gerne einen Überblick, einen roten Faden und die schönsten Geschichten zu den exquisiten Kunstwerken.

Ob wir auch eine Rätseltour im Programm haben? 

Natürlich! Sogar mit Smartphone und wenn gewünscht thematisch auf die Altersgruppen oder die Firma etc. abgestimmt.

Und wie sieht es aus mit Führungen speziell für Kinder und Familien? 

Von jung bis alt haben wir für jeden die richtige Tour – ganz klar ist da auch so einiges für die Kleinsten dabei. Sagen, Legenden und Geschichten über die Kaiserkinder sind besonders spannend und unterhaltsam. Wir bringen auch Stifte, Malvorlagen und Lückentexte mit zum Mitmachen während der Tour oder für später zu Hause.

Wie Sie sehen, wird mir nicht langweilig. Meine Gäste bringen immer wieder neue Vorschläge und Anfragen für Führungen, die wir gemeinsam auf die jeweiligen Wünsche und Bedürfnisse zusammenstellen. 

Wien hat so viele Facetten und Möglichkeiten!  Gerne können wir die Liste an maßgeschneiderten Führungen gemeinsam fortsetzen!