FELIX SALTEN | BAMBI UND DER SEX

Noch jung und unerfahren wird Bambi von seiner Mutter in die Geheimnisse und Gefahren des Waldes eingewiesen, die ihn so hindern will, ungestüm ins Leben zu starten. Der österreichische Schriftsteller Felix Salten schuf dieses Werk, war der Ungestümheit aber nicht generell abgeneigt: er ist auch der Autor des berühmten Romans über Josefine Mutzenbacher. Hier schildert er einige Jahre zuvor das ungezügelte Leben der legendären Wiener Prostituierten.