fbpx

Covid 19 Update

Führungen in Wien sind zur Zeit unter Einhaltung von 2G erlaubt. Das heißt geimpft oder genesen. Im Freien besteht keine Maskenpflicht. 

STREITSACHE | SACHERTORTE

Das Café Demel und das Hotel Sacher stritten lange um die rechtmäßige Bezeichnung der Sachertorte. Erst nach sieben Jahren kam es zu einer Einigung: Die „Original Sacher-Torte“ wurde dem Hotel Sacher vorbehalten, während der Demel seine Torte mit einem dreieckigen Siegel mit der Aufschrift „Eduard Sacher-Torte“ schmückte. Inzwischen trägt Letztere, im Volksmund nach 1963 auch „Echte Sacher-Torte“ genannt, den Namen „Demel’s Sachertorte“.